Wie alles begann …

Hanseatische Autohaus-Tradition seit 1962.

Tradition trifft Moderne. Zwei Generationen, ein Familienunternehmen, vier Marken!

Die Firmengeschichte von Tecius & Reimers Automobile nahm 1962 in der Hamburger Innenstadt ihren Anfang. In der Grindelallee, am heutigen Standort des weit über Hamburgs Grenzen hinaus bekannten Musikclubs Logo, öffnete vor mehr als 55 Jahren der erste Betrieb von Tecius & Reimers seine Pforten. Nach anstrengenden Anfangsjahren stellte sich alsbald an dieser traditionsreichen Stätte der Erfolg ein.

14 Jahre nach der Gründung wurde Tecius & Reimers Automobile 1976 Mazda Vertragshändler. Mit dem neuen Partner wuchsen auch Geschäft und Anforderungen. Schnell wurde es im Betrieb in der Grindelallee zu klein. Es folgte der Umzug an den heutigen Standort nach Schnelsen in die Holsteiner Chaussee 172 – 178.

Was Gisela und Robert R.W. Reimers 1962 begannen, führen ihre Söhne Baldur N.C. Tecius und Robert Reimers heute in der zweiten Generation erfolgreich weiter. Wie die Marke Mazda hat sich auch der Vertragshändler prächtig entwickelt. Aus einem kleinen Verkaufsstützpunkt ist ein stattliches Autohaus mit einer großzügigen Ausstellungshalle (1.600 qm) und einer hochmodernen Werkstatt geworden.

In der Entwicklung von Tecius & Reimers Automobile steht das Jahr 2012 für einen weiteren Meilenstein. Im November erweitert das Schnelsener Autohaus sein Fahrzeug-Angebot um die Marke Kia und geht eine langfristige Vertragspartnerschaft mit dem aufstrebenden koreanischen Automobilhersteller ein.

Rund zwei Jahre später folgt ein weiterer wichtiger Unternehmensschritt: Tecius & Reimers Automobile eröffnet im Juli 2014 mit Yamaha eine ganz neue Motorrad-Erlebniswelt. Rund 100 Maschinen werden seit dem über zwei Ebenen auf rund 300 Quadratmetern in Hamburgs größter Yamaha-Ausstellung präsentiert.

Seit Juni 2015 vertreibt Tecius & Reimers Automobile zudem die fortschrittlichen Elektromotorräder der kalifornischen Marke Zero Motorcycles.

geschichte-2aDer erste Standort von Tecius & Reimers Automobile in der Grindelallee (1971)

mutter-und-soehne
Zwei Generationen, ein Autohaus: Seniorchefin Gisela Reimers 1996 mit ihren beiden Söhnen Robert und Baldur (re.)

t_rbaldurnctecius-01
Die zweite Generation: Inhaber Baldur N.C. Tecius und Robert Reimers (re.)

Tecius & Reimers Automobile oHG

Holsteiner Chaussee 172-178
22457 Hamburg

Telefon: 040-5544990
Telefax: 040-55449988

E-Mail: Senden Sie uns eine E-Mail
 

Öffnungszeiten:

Verkauf Neu- und Gebrauchtfahrzeuge:

Mo. - Fr.: 8:00 - 18:30 Uhr
Sa.: 9:00 - 14:00 Uhr

Schautag:

Samstag: 14:00 - 18:00 Uhr
Sonntag: 11:00 - 16:00 Uhr

Kundendienst:
Mo. - Fr.: 7:00 - 18:30 Uhr

Teile- und Zubehörverkauf:
Mo. - Fr.: 8:00 - 17:00 Uhr

Kernzeiten Autovermietung:
Mo. - Fr.: 8:00 - 17:00 Uhr
Sa.: 9:00 - 12:00 Uhr

Sonst nach Vereinbarung.

Der TÜV ist bei uns Montag bis Freitag für Sie im Haus. Bitte vereinbaren Sie einen Termin.

Mazda Europa Service

24h national 0800 246 29 32
24 h international +49 89 55 98 72 14
Mo. - So.: 0:00 - 24:00 Uhr

Kia Europa Service

24 h national 0800 277 47 82
24 h international +49 89 76 76 54 24
Mo. - So.: 0:00 - 24:00 Uhr

Yamaha Europa Service über ADAC

24 h national 0180 222 22 22
24h international +49 89 22 22 22
Mo. - So.: 0:00 - 24:00 Uhr

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Weitere Informationen findest du hier Cookies

Schließen